• 1
  • 2

Folkeboot Regatta

Jährlich werden über 30 Regatten für die Nordischen Folkeboote ausgerichtet. Einige davon sind international ausgerichtet, von überregionaler Bedeutung und wachsender Beliebtheit.

Zu diesen Veranstaltungen zählen unter anderem der Gold-Cup - die inoffizielle Weltmeisterschaft der Nordischen Folkeboote -,
die Internationale Deutsche Meisterschaft, der Trudelmaus-Pokal, aber auch der alle zwei Jahre auszusegelnde SAN FRANCISCO CUP.
Abschluss und international hochkarätig besetzt ist die Rolling Home am letzten Obtoberwochenende in Berlin.

Nicht vergessen sei an dieser Stelle der Sessan-Pokal, eine Länder übergreifende Mannschaftsregatta, der zuletzt im April 2014 in Berlin ausgerichtet wurde.

Ruhrland Folkeboot Finale 2022

RFF2022 2Nach überstandener COVID Zeit und einem schwierigen Neubeginn in diesem Jahr mit nur geringen Meldezahlen waren zum Ruhland Folkeboot Finale auf dem Baldeneysee im Jahr 2022 wieder 24 teilnehmende Folkeboote gemeldet.

Am weitesten angereist war die Crew um Rene Bastian die den Weg von der Schlei an den Baldeneysee getrailert waren und Geert Paulsen aus Flensburg, der ein Folkeboot gechartert hatte.

In einem „Goldenen Oktober“ bei herrlichen Sonnenschein und 3 bis 5 Windstärken aus westlichen Richtungen gingen am Samstag 23 Schiffe an den Start. Gestartet wurde in Seemitte ein up-and-down Kurs mit der Luvtonne in Höhe des ETUF, dem westlichsten Club am See. Der Wind und der Kurs standen für sehr faire VerhältnisseRFF2022 3

Die erste Wettfahrt konnte Sascha Gardy mit Crew – F GER 741 - für sich entscheiden, vor Jörg Meier – F GER 1086 -  und Marc Hartmer -F GER 830 –

RFF2022 4Ein Lob geht an die Wettfahrtleitung, die es fertig brachte die jeweils folgenden Wettfahrten in extrem kurzer Zeit nach dem letzten Zieldurchgang erneut zu starten, so dass keine Wartezeiten zwischen den Wettfahrten auf dem Wasser entstanden.

Die zweite Wettfahrt begann mit einem Fehlstart – allgemeiner Rückruf – der Wiederholungsstart eröffnete eine trickreiche Kreuz mit leicht wechsenden Winden, welche extrem aufmerksames Segeln erforderte. Gewonnen wurde diese Wettfahrt von Jörg Meier mit Frau Biggi und Wolfgang Rosteck vor Manuel Wettels – F GER 485 – und Marc Hartmer.

Die dritte Wettfahrt bei noch immer unverändert guten Bedingen – Wind und Sonne -  wurde von Manuel Wettels gewonnen vor Thorsten van Eyll – F GER 977 – und Sascha Gardy.RFF2022 5

Damit ergab sich ein Zwischenstand nach 3 Wettfahrten von zwei punktgleichen Teams an der Spitze und einer weiteren Crew nur 1 Punkt dahinter.

Am Abend gab es dann im Clubhouse des Yachtclub Ruhrland ein Galamenue an festlich gedeckten Tisch in abendlicher Stimmung über dem See und Temperturen die sogar noch erlaubten im Freien zu dinieren.

Der nächste Wettfahrttag musste die Entscheidung bringen, bei 3 fast Punktgleichen Schiffen an der Spitze. Jedoch spielte der Wind nicht mit. Nach einer Startverschiebung an Land und einer weiteren Startverschiebung auf dem Wasser, sah sich die Wettfahrtleitung gezwungen die Wettfartserie mit 3 Wettfahrten zu beenden.RFF2022 6

RFF2022 7Gewonnen wurde damit das Folkeboot Finale 2022 von Jörg Meier und Crew punktgleich vor Sascha Gardy und einen Punkt vor Manuel Wettels als Drittem.

Der Wanderpreis geht an Jörg Meier, der Wanderpreis für die beste Dame geht an Biggi Meier. Der Katerpreis für den Trinkfestesten am Vorabend ging an Andre Feldin. Der Wanderpreis für den Ranglistenersten der Saison 2022 der Essener Flotte – ein Folkeboot Vollmodell – ging ebenfalls an Jörg Meier.

 

 

RFF2022 8RFF2022 11RFF2022 10RFF2022 9

 

Gold Cup 30. Juli - 04. August

Gold Cup 2022

Zur Website Gold Cup 2023

Folkeboot IDM 23. - 28. Juli

TWLogomitDatum2022kd

Zur Website Travemünder Woche

Sessan Cup 19. - 22. September

RLYC Logo 300x76

Zur Website Sessan Cup

Teilnehmerliste:

Royal Lymington Yacht Club, Sessan Cup

Photo8.png

Deutsche Meister

 SteuermannVereinCrewCrewRevier
2021Walther FurthmannSCSHans Christian MrowkaWolfgang HeckKonstanz / Bodensee
2020keine DM-Wertung    
2019Thomas MetzingPYCJuergen TempJürgen BuhtzBerlin / Wannsee

 

Deutsche Meister seit 1973

Nordic
Folkboat
International
Association

Class Rules

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.